3 conseils pour réussir vos bougies parfumées

3 Tipps für gelungene Duftkerzen

Haben Sie sich entschieden, mit der Herstellung meines Duftkerzen-Sets zu beginnen?

Sie werden schnell merken, dass Rapswachs kapriziös ist und die Misch- und Gießtemperaturen wichtig sind. In diesem Artikel finden Sie 3 Tipps für einen perfekten Erfolg mit Ihrer ersten Duftkerze.

1. Heizen Sie Ihre Gläser 15 Minuten lang im Ofen auf 60 °C vor.

Wenn Rapswachs eines hasst, dann sind es schnelle Temperaturschwankungen. Um diesen Wärmeaustausch zu vermeiden, empfehle ich Ihnen, Ihre Gläser vorzuwärmen. Durch das Vorwärmen hat das Wachs mehr Zeit zum Kristallisieren. Dadurch kann das Wachs leichter an den Wänden Ihres Behälters und am Docht Ihrer Kerze haften, ohne dass auf dessen Höhe ein Krater entsteht. Backen Sie Ihre Gläser 15 Minuten lang, bevor Sie beginnen, das Wachs in das Wasserbad zu gießen.

Wenn Ihr Wachs schmilzt und Sie Ihre Mischung zubereiten, sinkt die Temperatur in Ihren Gläsern langsam auf ±45 °C. Die perfekte Temperatur, um Ihre Kerzen zu versenken 👇

2. Warten Sie, bis Ihre Mischung abgekühlt ist, bevor Sie Ihre Duftkerzen einschenken.

Die Temperaturen sind bei der Herstellung Ihrer Kerzen sehr wichtig. Am wichtigsten ist die Gießtemperatur.
Sobald Sie Ihren Duft dem Wachs hinzugefügt haben, rühren Sie 1–2 Minuten lang um, indem Sie den Holzspatel verwenden, der im Set zur Herstellung von Duftkerzen enthalten ist. Dadurch können sich Wachs und Duftstoff gut vermischen und die Mischung langsam abkühlen. Sobald Sie alles gut vermischt haben, warten Sie, bis Ihr Wachs leicht weiß wird, bevor Sie es in Ihr Glas gießen.

Ihr Wachs hat dann eine Temperatur von ±45 °C und Ihr Glas hat ebenfalls eine Temperatur von ±45 °C

Duftkerze gießen

3. Für eine bessere Diffusion lassen Sie Ihre Duftkerze nach dem Gießen 5 Tage lang unbeleuchtet.

Dies nennt man Aushärten oder Reifen. Dadurch können die Moleküle der Duftstoffe das Wachs gut in die kleinsten Zwischenräume integrieren. Ich empfehle Ihnen, Ihre Duftkerze so lange geschlossen zu lassen, bis sie gleichmäßig kristallisiert. Ihre Kerze erhält dadurch eine bessere Heiß- und Kaltdiffusion.

Jetzt liegt es an Ihnen, ganz einfach wunderschöne Duftkerzen herzustellen.

Zurück zum Blog
  • Bougie Parfumée DIY Facile : Créez Votre Moment de Détente Personnalisé !

    Bougie Parfumée DIY Facile : Créez Votre Moment...

    Si vous êtes à la recherche d'une activité créative et relaxante, la fabrication de bougies parfumées DIY est une excellente option. Non seulement vous pouvez personnaliser le parfum selon vos...

    Bougie Parfumée DIY Facile : Créez Votre Moment...

    Si vous êtes à la recherche d'une activité créative et relaxante, la fabrication de bougies parfumées DIY est une excellente option. Non seulement vous pouvez personnaliser le parfum selon vos...

  • Bougie parfumée non toxique ?

    Ungiftige Duftkerze?

    Warum kann eine Duftkerze giftig sein? Eine Duftkerze kann aufgrund mehrerer Faktoren, die mit ihrer Zusammensetzung und der Art und Weise ihrer Verbrennung zusammenhängen, potenziell giftig sein. Deshalb kann eine...

    Ungiftige Duftkerze?

    Warum kann eine Duftkerze giftig sein? Eine Duftkerze kann aufgrund mehrerer Faktoren, die mit ihrer Zusammensetzung und der Art und Weise ihrer Verbrennung zusammenhängen, potenziell giftig sein. Deshalb kann eine...

  • Glossaire des Termes Essentiels pour les Amateurs de Bougies Parfumées

    Glossar der wichtigsten Begriffe für Duftkerzen...

    Die Welt der Duftkerzen ist eine wahre Symphonie aus Aromen und Kreativität. Um diese Kunst jedoch voll und ganz schätzen zu können, ist es wichtig, die Sprache zu verstehen, die...

    Glossar der wichtigsten Begriffe für Duftkerzen...

    Die Welt der Duftkerzen ist eine wahre Symphonie aus Aromen und Kreativität. Um diese Kunst jedoch voll und ganz schätzen zu können, ist es wichtig, die Sprache zu verstehen, die...

1 von 3